Alle Jahre wieder ...

Foto: Andreas Hermsdorf  / pixelio.de

... können die Gruppen Fördergelder bei den Krankenkassen und anderen Förderern der Selbsthilfe beantragen. Und jedes Jahr sieht der Antrag ein bisschen anders aus. Ebenso werden die Rahmenbedingungen, unter denen die Gelder genehmigt werden, jedes Jahr ein wenig angepasst.

Das soll aber die engagierten Gruppen in unserem DV nicht davor abschrecken, einen entsprechenden Antrag bei den Förderern zu stellen.

Aus diesem Grund bietet der Kreuzbund DV Limburg seinen Gruppenleitern auch in diesem Jahr wieder einen Workshop an, der sich mit diesen Anträgen, aber auch mit einer ordnungsgemäßen Führung des Kassenbuchs beschäftigt. Dieser findet am 18. März im Gruppenraum in Wiesbaden statt. Falls ein Gruppenleiter also die Aufgabe des Ausfüllens von Anträgen delegieren möchte, ist dies der richtige Zeitpunkt, einem Gruppenmitglied die Teilnahme an der Veranstaltung schmackhaft zu machen.

Die Antragsfrist zur Abgabe des Pauschalförderungsantrags der GKV ist der 31. März 2017. Das Dokument findet ihr auch in unserem Servicebereich zum herunter laden.

Die nächsten Termine

17 Nov 2018
08:00 - 17:00
Körperliche Altlasten aus meiner Suchtvergangenheit (55-plus)
23 Nov 2018
18:00 - 13:00
Wege aus der Krise (Depressionsseminar)
24 Nov 2018
09:00 - 16:00
Nahtoderfahrungen (Einkehrtag)
09 Dez 2018
14:00 - 17:00
Adventsfeier
15 Dez 2018
10:00 - 14:00
Vorstandsitzung
November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok